Blues um fünf Ecken

Hinterlasse einen Kommentar

30.07.2010 von axeage

Gestern auf der Nürnberger Burg: Grillfest beim Fünfeckturm anlässlich der frohen Botschaft, dass die Finanzierung für die Generalsanierung dieses schon etwas in die Jahre gekommenen und deshalb stark renovierungsbedürftigen Gebäudes, in dem ein Jugendcafé, Bandproberäume, eine Töpferwerkstatt und diverse andere Kinder- und Jugendeinrichtungen untergebracht sind, endlich gesichert ist.

Mit dabei: die fantastische Livemusik-Band: The Fabulous City Park Ramplers (noch) ohne Namen.

Blues am Fünfeckturm

Trotz leichten Nieselregens herrschte eine ganz wunderbare Stimmung. Entspannte Menschen, entspannter Gig.
Ted hat im Anschluss noch ein paar Kapitel aus seinem Buch Mittelfränkisch für Neigschmeggde, Fremddialektler und andere Erläuterungsbedürftige gelesen.

Danach bin ich mit einer Bratwurstsemmel in der Hand ein wenig auf dem herrlichen Burggelände umher spaziert und habe so bei mir gedacht: Vor nicht einmal siebzig Jahren lag hier alles in Schutt und Asche und jetzt sitzen wir hier, grillen Bratwürste, trinken Bier, spielen Blues und morgen ist Bardentreffen.

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Juli 2010
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031