Stattlich

6

18.02.2010 von axeage

Stattlich, stattlich: dreistelliges Körpergewicht bei 185 Zentimetern Körpergröße.
Die 30 Tage Durchschnitts-Gewichtskurve der letzten zehn Jahre zeigt die Spitzen immer um Mitte Januar herum – also typischerweise nach der Gänsebraten-, Stollen- und Weihnachtsplätzchenvöllerei und seit ein paar Jahren wird das Gebirge immer höher.

30 Tage Durchschnittsgewicht seit November 1999

Heute morgen wurde im Radio ein (junger) Mann vorgestellt, der ungefähr meine Körper- und Gewichtsmaße hatte. Ein Ernährungs- und Gesundheitsexperte attestierte ihm erhöhtes Diabetes- und Herzinfarktrisiko sowie in naher Zukunft massive Probleme mit Rücken und Gelenken.

Was kann man tun? Sport treiben – drei Stunden in der Woche leichtes Ausdauertraining reichen – und natürlich mindestens 15 Kilo abnehmen – besser 20!

Also gut, nachdem die Kurve seit Mitte Januar ja wieder nach unten zeigt, werde ich dieses Projekt jetzt endlich einmal angehen. Bier und Schokolade gibt’s schon seit ein paar Wochen nicht mehr und das Auto parke ich jetzt immer extra weit weg vom Büro. Wenn die Temperaturen demnächst wieder steigen und der Frühling ausbricht, wird das Auto stehen gelassen und mit dem Rad zur Arbeit gefahren. Wäre doch gelacht …

Advertisements

6 Kommentare zu “Stattlich

  1. Westrup sagt:

    Milo: Eat less and exercise.
    Opus: Nooooooooooo. There has to be another way.

  2. Barbara sagt:

    Oops, Du notierst Dein Gewicht? Fleißig…

    Golfen soll ja helfen – oder Schneeschippen zurzeit. 😉

  3. axeage sagt:

    @Barbara
    Ab morgen wird ein „Sportbuch“ geführt. Jede sportliche Aktivität wird da eingetragen und wehe es kommen am Ende der Woche nicht drei Stunden zusammen, dann geht’s aber ab ins Straflager 😉

    Du weißt, Barbara, in diesem Jahr ist es soweit:
    Bärbel und Axel spielen zusammen Golf !!!!

  4. fragmentjunkie sagt:

    Dann ab die Post 🙂

  5. Kroesus2 sagt:

    In Wahrheit sehen Sie hier die Wertentwicklung des Goldes in Euro.

  6. axeage sagt:

    @Kroesus2
    Na gut, in Gold aufgewogen würde ich tatsächlich drüber nachdenken, abzunehmen.

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Februar 2010
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728