Von einem, der einmal reich war

3

06.02.2010 von axeage

Gefunden in den Kommentaren bei Don Alphonsos FAZ-Blog Stützen der Gesellschaft. Die Sternchen im vorletzten Absatz sollen wohl „Scheiß“ heißen. Der Don ist da sehr rigoros.

ich werde jeden tag glücklicher. habe jetzt normale menschen um mich . keine fassadenfalschgrins..mein haus -mein auto- meine pferdepflegerinnen-dummdödel die selbigst alle den wert des lebens verkennen und sich in raum und zeit des wichtigseins verlieren. aus meiner s-klasse wurde ein 15 jahre alter kleinwagen-aus meinem haus eine werkstatt mit wohnen – mein schweizer konto hab ich verschenkt – mein wichtigsein an der garderobe abgegeben – an meinem pc hängt ein zettel..arbeite nie wieder in deinem leben für dinge die du nicht brauchst-. ich brauch mich mit nichts und keinem mehr rumschlagen-weder mit STEUERAMTSMÄNNERN – WICHTIGZÖLLNERN – FINANZAMTSTEUERBERATERHELFER- RECHTSVERDREHER – MINIMALIQRICHTER……ich habe sehr viel freude am leben, bin ausgeglichen, absolut stressfrei, vollkomen  locker, reales einfaches leben…..

gaunerschäuble, überfordertmerkel, seeblödel,  u.a. POprolitiker,   ( selbigst alle fischfutter für den grossen knall, den die, die wissen was kommt, sind alle aus der schusslinie geritten) haben ihr haltbarkeitsdatum schon weit überschritten, schimmeln, stinken und gehören auf den müll der geschichte.

*** was auf die kohle…*** was auf schweiztaler und lichtensteinbrain-alles nur geld.. unergiebiger schwachmattiger stresss.

frieden, liebe und  für andere da, ist 1000 x schöner.denn es bleibt dir nichts ..wenn du den deckel zuschiebst. NIX auch, wenn dir die ganze welt gehörte.

hans von der osten zu Don Alphonsos Faz-Posting
Dem Staat einen Steuerhinterzieher stiften

3 thoughts on “Von einem, der einmal reich war

  1. iris sagt:

    Hätte er das alles nicht auch haben können, ohne sein Schweizer Konto zu verschenken ? 😉

  2. axeage sagt:

    Hätte er sicher, aber dann wäre ja nicht so ein herrliches Stück Selbstbefreiungsprosa entstanden.

  3. iris sagt:

    Ja das wäre echt schade gewesen!

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Februar 2010
M D M D F S S
« Jan   Mrz »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728