Archiv für den Monat Dezember 2009

  1. Ein langer, ruhiger Fluss

    2

    31.12.2009 von axeage

    Kommen immer ein paar Tropfen hinzu. Und andere fließen ab – für immer ins Meer, wo sie sich dann verlieren. …
    Weiterlesen

  2. Verfremdlich 21 – Fairy Thalia Wonderland

    5

    28.12.2009 von axeage

    In loser Reihenfolge gibt’s hier verfremdete (manchmal auch befremdliche) Bilder. Heute: Fairy Thalia Wonderland. Das Bild entstand in einer namhaften …
    Weiterlesen

  3. Blödsinn mit Lötzinn

    8

    27.12.2009 von axeage

    Ein Selbstbauradio sollte es zu Weihnachten für den Neffen sein. Die Firma Franzis bietet derartiges als Transistor- und als Röhrenvariante …
    Weiterlesen

  4. Wo gehobelt wird …

    3

    25.12.2009 von axeage

    Karottensalat mit Eigenblut. Sakrament sind Gemüsehobel scharf. Trotzdem: Daumen hoch, im neuen Jahr!

  5. Erst eins, dann zwei, dann drei …

    1

    20.12.2009 von axeage

    Axel allein zu Haus. Die Liebste ist auf Familientour – Geschenke abliefern, Eltern und Freundin besuchen. Ich schreibe an einer …
    Weiterlesen

  6. Eldrick

    5

    15.12.2009 von axeage

    Im Frühjahr 2001 habe ich Eldrick das erste – und einzige Mal live gesehen, beim Bay Hill Invitational in Orlando/Florida.  Ich …
    Weiterlesen

  7. Sonntägliche Zugriffszahlenexplosion

    2

    13.12.2009 von axeage

    Für gewöhnlich ist der Sonntag eher mau, was die Besucherzahlen bei AxeAge betrifft. Dank des beim mdr ausgestrahlten Sonntagsratens, bei …
    Weiterlesen

  8. Going Home – Teil 8

    Hinterlasse einen Kommentar

    11.12.2009 von axeage

    Der Sound, der vom immer stärker werdenden Wind zu den umliegenden Hügeln getragen wird, ist erbärmlich. Man sieht Nancy Nevins …
    Weiterlesen

  9. Teuflische Rechthaberei

    6

    08.12.2009 von axeage

    Das letzte Schachspiel mit meinem Vater ließ mir keine Ruhe. Ich habe die Partie von Mephisto zu Ende spielen lassen. …
    Weiterlesen

  10. Fotofinish

    2

    07.12.2009 von axeage

    Bauer G6 nach G5. Nach gut einer Stunde biete ich meinem Vater Schach. Matt dröhne ich. Vater schaut kurz auf’s …
    Weiterlesen

Kategorien

Archive

Dezember 2009
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031