Häufung

1

16.09.2009 von axeage

Es ist schon beinahe gespenstisch. Am letzten Donnerstag entkomme ich nur knapp einer Katastrophe, als ein, wie sich inzwischen herausgestellt hat, stark angetrunkener Autofahrer zwei Meter neben mir eine Steinsäule rammt. Seither häufen sich derartige Ereignisse. Heute gleich drei von der Sorte Beinahe- und sonstige Unfälle.

Ich hatte einen Geschäftstermin in Ludwigshafen, fuhr entsprechend bald zu Hause los, als an der ersten Kreuzung der Fahrer eines Kieslasters beim Abbiegen einen Radfahrer übersah und diesen beinahe platt gewalzt hat. Drei Kilometer weiter zwang ein vorfahrtmissachtendes Auto von rechts kommend den vor mir fahrenden Wagen zu einer Vollbremsung. Ich hatte zum Glück genug Abstand.
Und auf der Heimfahrt ist, kaum dass ich auf der Autobahn war, auf der Gegenfahrbahn ein ziemlich schwerer Unfall passiert. Mehrere Autos waren ineinander gefahren. Verletzte wurden notdürftig versorgt. Glassplitter von zerborstenen Scheiben und Scheinwerfern waren auf die Gegenfahrbahn geschleudert worden. Es knirschte ordentlich unter den Reifen und in meinem Kopf.

One thought on “Häufung

  1. Westrup sagt:

    Dann halte ich mich lieber fern von dieser Seite. Bevor noch der Blitz einschlägt.

    Aber vielleicht ist es wie mit den schwangeren Frauen, die plötzlich überall Mütter mit Kinderwägen durch die Stadt schieben sehen.

    Ein Anruf beim Hl. Christopherus kann aber nicht schaden. Oder Judas Thaddäus.

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

September 2009
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930