Zwetschgenjahr

2

13.09.2009 von axeage

Die Zwetschgenbäume hängen in diesem Jahr übervoll. Schon gestern hat die Liebste davon geschwärmt, einen Zwetschgendatschi Super De Luxe zu backen, will heißen, einen mit Marmelade und Streuseln.
Eigentlich wollte ich irgendwo ein paar Zwetschgen stehlen, aber die Nachbarin hat mich vor diesem Mundraub bewahrt und stand heute morgen mit einer großen Schüssel herrlicher Zwetschgen vor der Tür.
Hier das Ergebnis:

Zwetschendatschi de Luxe

Zwetschendatschi Super de Luxe

In dem Zusammenhang darf ich auf einen sehr schönen Text von Don Alphonso aus seinem FAZ-Blog Stützen der Gesellschaft verweisen, der zwar schon ein paar Tage alt ist, aber wunderbar zum Thema passt. Hier der LINK.

2 thoughts on “Zwetschgenjahr

  1. Barbara sagt:

    Bevor Du doch noch welche klauen musst – wir haben hier noch ein paar Zentner Zwetschgen am Baum hängen. Ihr seid herzlich eingeladen!!!

  2. axeage sagt:

    Liebe Barbara,
    danke für das Angebot, aber wissen noch gar nicht, was wir mit dem Rest, den wir wegen der vermaleideten Obstfliegen noch im Kühlschrank haben, machen sollen.

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

September 2009
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930