Eels musiziert – Else eliminiert

4

14.07.2009 von axeage

Eigentlich bin ich ja kein großer Fan davon, Youtube-Videos in Weblogs einzubinden, aber manchmal muss es einfach sein.
Am folgenden Video stimmt alles: die Rauschebärte, das Schwarze, das Weiße, das Schwarz-Weiße, der alte Hund, die alten Gitarren, der Kassettenrekorder von Telefunken, das eigenwillige Tonstudio und – hab‘ ich was vergessen? Ach ja, die Musik.

Lukas Heinser von Coffee & TV schreibt sinngemäß: Wer ein Herz hat, liebt dieses Lied. Bedingungslose Zustimmung!

Apropos Herz. Obwohl es mir das Herz bricht, fliegt das Weblog von Else Buschheuer heute aus meiner Blogroll.
Grund: Else bloggt nicht mehr, sondern twittert nur noch.

No Blog

Elses NoBlog - wieso eigentlich "Yippieh"?

Das ist sehr schade, denn ich habe immer gerne bei ihr gelesen und sie auch das eine ums andere Mal hier zitiert. Unvergesslich wird mir der September 2001 bleiben. Frau Buschheuer hat damals in unmittelbarer Nähe World Trade Centers gewohnt und von den Anschlägen mehr oder weniger live in ihrem New York Weblog berichtet – ungefiltert, aus dem Bauch und bis zur vollständigen Erschöpfung.

Später hat sie die Texte aus dem Netz entfernt und als Buch herausgebracht. Redigiert, korrigiert und in Form gegossen haben sie dort aber leider ihre atemlose Spannung nahezu vollständig eingebüßt.
Vorausschauend, wie ich damals schon war, habe ich allerdings sämtliche Texte kopiert und gespeichert. Manchmal lese ich darin und bin danach umso mehr vom Konzept Weblog als eigenständigen und ernstzunehmenden Informationskanal überzeugt – im Gegensatz zu Twitter.
In diesem Sinne mein Appell an Else Buschheuer: geben Sie diesen 140-Zeichen-Scheiß auf und bloggen sie wieder. Ein Platz in meiner Blogroll ist Ihnen sicher.

Advertisements

4 Kommentare zu “Eels musiziert – Else eliminiert

  1. Hardy sagt:

    Servus Axel,
    freut mich das „Mr.Eels“ auch bei Dir Einzug gehalten hat. By the way: schau doch mal in eurer DVD Ecke nach, wenn Du Dich erinnerst habe ich vor einiger Zeit mal eine Sicherungskopie eines grandiosen Eels Konzerts zur Sicherungsverwahrung dabei gehabt welches wir uns während dem Genuss einiger hervorragend gekühlter Wolfshöher angeschaut haben…müßte zwischen den Red Hot Chili Peppers und local hero liegen;-)
    In diesem Zusammenhang möchte ich auf die phantastische Biographie dieses gleichermaßen genialen wie umstrittenen Musikers verweisen:
    Mark Oliver Everett: „Things the Grandchildren Should Know“. Little, Brown, London 2008.
    Außerdem guckst Du hier.

    Zu Frau B. sag ich gar nix mehr,lohnt nicht!

  2. axeage sagt:

    Servus Hardy,
    ich werde heute gleich mal stöbern, aber ich fürchte, es läuft darauf hinaus, dass ich die Sicherheitskopie nicht finde, während Du bei Deinem nächsten Besuch nur einen kurzen Blick ins Regal wirfst und sie sofort in Händen hältst 😉

  3. Iris sagt:

    Wirklich tolles Youtube-video, danke für’s Reinstellen! Kannst du mir den Text zum 11.September zukommen lassen ? Würde mich sehr freuen! Schönen Tag noch und liebe Grüße aus Moskau

  4. axeage sagt:

    Liebe Iris,
    ich freue mich sehr, von Dir aus Moskau zu hören und zu lesen.
    Ich hoffe, ich finde die Texte auf einer meiner zahlreichen Festplatten/CDs/Datasticks/DVDs. Wahrscheinlich geht es mir so, wie mit der von Hardy erwähnten Eels-CD. Ich suche mir (wohlgemerkt im eigenen Haus) immer einen Wolf und Hardy greift ins Regal und hat die gesuchte CD.
    Aber ich habe schon eine ungefähre Ahnung, wo ich suchen muss.

    Dir auch einen schönen Tag und liebe Grüße aus Franken nach Moskau.

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Archive

Juli 2009
M D M D F S S
« Jun   Aug »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031