Weinimport für Anfänger

Hinterlasse einen Kommentar

12.06.2009 von axeage

Nach einer illustren Golfrunde zusammen mit zwei Koreanern und ihrem deutschen Betreuer Businesspartner saßen wir am 19. Loch noch auf ein Bierchen zusammen und unterhielten uns in leidlichem Business-Englisch über dies und das, als meine Golfkappe zum Mittelpunkt des Interesses wurde. Auf ihr prangt ein Emblem des Krüger Nationalparks und so kam das Gespräch auf Südafrika. Ich erzählte von unserem letzten Urlaub dort und dass meine Golfausrüstung auf einem Inlandsflug abhanden gekommen war.

Wein aus Südafrika von ALDI Süd

African Rock Selection - Sauvignon Blanc

Daraufhin konterte der Begleiter der beiden Koreaner mit folgender Story: Er habe sich bei einem seiner letzten Südafrika-Urlaube in einen Weißwein verliebt, mehrere Kisten davon gekauft und beim Heimflug bei der Fluggesellschaft als Fracht aufgegeben.

Die Kisten waren nach der Ankunft in Frankfurt zunächst verschwunden, bis sich Tage später der Zoll meldete. Der Wein könne abgeholt, müsse aber verzollt werden.
Gesagt, getan. Der Preis pro Flasche verteuerte sich von 3,90€ auf 4,35€ was bei der Köstlichkeit des edlen Tröpchens aber nicht weiter ins Gewicht fiel, bis der gute Mann ebenselbigen Wein bei einer Aldi-Süd-Filiale entdeckte. Dort kostete die Flasche 2,99€.
Die Liebste und ich haben diesen Wein derzeit im Keller. Nach dieser feinen Import-Geschichte haben wir uns gleich ein Fläschen gegönnt.

Advertisements

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Archive

Juni 2009
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930