Golf Ranking

Hinterlasse einen Kommentar

08.09.2008 von axeage

Dank eines Zählsystems, das sich ein gewisser Dr. Frank Stableford Ende des vorletzten Jahrhunderts ausgedacht hat, ist es möglich, die Spielstärke jedes Golfspielers festzustellen und damit vergleichbar zu machen. Man spricht in dem Zusammenhang vom sogenannten Handicap.

Die Handicap-Statistik wird von jeweiligen Golfclub im Spieler-Stammblatt geführt und nach jedem Turnier der deutschen golf online GmbH übermittelt. Dort kann sie im Internet abgerufen werden.

Hier meine Statistik:

Rangliste Golf Deutschland - Axel Scherm

Wenn man, wie ich am letzten Wochenende bei der Clubmeisterschaft nicht allzu gut abgeschnitten hat (leider nur ein Platz im zweiten Drittel), muss man sich mit solchen Statistiken trösten: fast 480.000 Golfspieler in Deutschland spielen gleich gut oder schlechter als ich 😉

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

September 2008
M D M D F S S
« Aug   Okt »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930