Verpisst Euch

Hinterlasse einen Kommentar

26.08.2008 von axeage

Hier das ultimative AxeAgeNolympia2008-Resümee:

Wenn ein Herr Phelps in der Lage ist, bei der heutzutage im Schwimmsport vorherrschenden Leistungsdichte, sieben neue Weltrekorde aufzustellen und der Träger des unverschnürten Schuhs Bolt der nicht minder leistungsdicht beieinanderliegenden Sprintgemeinde einfach so davon zu laufen, fällt mir für solche Typen eigentlich nur eins ein: Verpisst Euch und für die Damen und Herren der Doping-Kontrolle: Hebt die Pisse lange genug auf – irgendwann findet ihr hoffentlich den Stoff, der solche Leistungen solchen Beschiss möglich macht.
Und weil ich gerade so schön bei der Fäkalsprache bin: Wie lange dürfen uns solche Sportler Mutanten eigentlich noch verarschen?

Mir (und anderen) steht’s bis oben – ich könnte kotzen!

Advertisements

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

Archive

August 2008
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 123
45678910
11121314151617
18192021222324
25262728293031