Blondie

Hinterlasse einen Kommentar

10.09.2007 von axeage

Heieiei, welch eine Demonstration dafür, sich verbal in die Scheiße zu reiten. Wenn man bösartig wäre, würde man sagen, das kann nur einer Blondine passieren. Aber Hand aufs Herz: Frau Hermann hat es doch bestimmt nicht so gemeint. Unseren Eltern und anderen Angehörigen dieser Unglücks-Generation hat man doch auch verziehen, wenn sie im Brustton vollster Überzeugung gesagt haben: „Es war nicht alles schlecht beim Adolf“, um hinterher sofort auf die Autobahnen und die Vollbeschäftigung zu verweisen. Frau Hermann hat halt jetzt auf die Familie und deren Förderung durch die Nazis verwiesen, die von den bösen 68ern einfach so mir nichts, dir nichts wieder abgeschafft wurden.
Muss man sie aber deshalb wirklich gleich entlassen?
Ein neues Betätigungsfeld hätte es doch auch getan. Die Moderation der volkstümlichen Hitparade zum Beispiel. Um die Unterbringung Ihres Kindes jedenfalls hätte sie sich dann keine Sorgen mehr zu machen brauchen, das hätten die Volkstümler während der Sendung schon ordentlich mitgeschunkelt – so viel ist sicher!

Kommentar verfassen ...

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Kategorien

September 2007
M D M D F S S
« Aug   Okt »
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930